Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Fragen oder synfoxx Demo anfordern – melden Sie sich bei uns: +49 (0)40 55 61 94 0

Datenschutzhinweise für Bewerberinnen und Bewerber

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Unternehmen interessieren und sich für eine Stelle bewerben. Im Folgenden möchten wir Sie gerne über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung informieren.

Wer ist für Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist die

Systrion AG
Flughafenstraße 52
D-22335 Hamburg
Germany

Tel.:  +49 (0)40 55 61 94 0
info@systrion.com

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen, Angaben zu den vertretungsberechtigten Personen und weitere Kontaktmöglichkeiten können Sie unserem Impressum auf unserer Internetseite entnehmen: https://systrion.com/impressum.html

Welche Ihrer Daten werden von uns verarbeitet? Und zu welchen Zwecken?

Diejenigen Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung zusenden, verarbeiten wir, um Ihre Eignung für die Stelle (oder vergleichbare aktuell offene Positionen in unseren Unternehmen) zu prüfen und das Bewerbungsverfahren durchzuführen.

Auf welcher Rechtsgrundlage verarbeiten wir die Daten?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in diesem Bewerbungsverfahren ist vor allem § 26 BDSG in der ab dem 25.05.2018 geltenden Fassung. Gemäß dieser Vorschrift ist die Verarbeitung der Daten zulässig, die im Zusammenhang mit der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich sind.

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens kann eine Datenverarbeitung bei Vorliegen der Voraussetzungen von Art. 6 DSGVO, insbesondere zur Wahrnehmung von berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO erfolgen. Unser Interesse besteht etwa im Falle einer Rechtsverfolgung in der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Daten von Bewerberinnen und Bewerbern werden im Falle einer Absage 4 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

Für den Fall, dass Sie in eine darüberhinausgehende Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten ausdrücklich eingewilligt haben, werden wir Ihre Daten in unseren Bewerber-Pool übernehmen. Dort werden die Daten nach Ablauf von zwei Jahren gelöscht.

Sollte Ihre Bewerbung erfolgreich sein, und sollten Sie im Rahmen des Bewerbungsverfahrens den Zuschlag für eine Stelle erhalten haben, werden wir Ihre Daten aus dem Bewerberdatensystem in unser Personalinformationssystem überführen.

An welche Empfänger werden die Daten weitergegeben?

Nach Eingang Ihrer Bewerbung werden Ihre Bewerbungsdaten von den zuständigen Mitarbeitern der Personalabteilung gesichtet. Geeignete Bewerbungen werden intern an die Abteilungsverantwortlichen für die jeweils offene Position weitergeleitet. Im Unternehmen haben grundsätzlich nur die Personen Zugriff auf Ihre Daten, die dies für den ordnungsgemäßen Ablauf des Bewerbungsverfahrens benötigen.

Wo werden Ihre Daten verarbeitet?

Die Daten werden ausschließlich in Rechenzentren der Bundesrepublik Deutschland verarbeitet.

Ihre Rechte als „Betroffene/r“

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir dann ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben.

Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht.

Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen keine Datenschutzbeauftragten bestellt, weil wir dazu gesetzlich nicht verpflichtet sind.

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Alle Bilder und Materialien © 2000 - 2022 Systrion AG
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Website schützt Ihre Privatsphäre durch die Einhaltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Ihre Daten werden nicht für Zwecke verwendet, in die Sie nicht eingewilligt haben, und werden nur in dem Umfang, der nicht über die Daten hinausgeht, die in Bezug auf einen bestimmten Zweck (oder mehrere Zwecke) der Verarbeitung erforderlich ist, verarbeitet. Sie können Ihre Zustimmung(en) zur Datenverarbeitung für bestimmte Zwecke unten oder durch Klicken auf "Allen zustimmen" erteilen.

Die richtige Stammdaten-Lösung für jede Herausforderung

Daten verwalten

Stammdatenmanagement: Web Shops und interne Systeme anbinden, eigene Attribute, individuelle Artikelpässe

Zertifizierte Schnittstelle zum GDSN Datapool inklusive Data Quality Gates

Stammdatenmanagement in wenigen Stunden auf ein ganz neues Level bringen

Daten bereinigen & analysieren

360° auf alle Verkaufsdaten: Vertriebsprioritäten, White Spots und Kundenabwanderung erkennen

Daten verteilen

Der neue, günstige GS1 GDSN Datenpool für alle Zielmärkte

ERSTBERATUNG Stammdatenmanagement

In einer individuellen Live-Präsentation zeigen wir ihnen anhand ihrer Daten die sofort nutzbaren Vorteile von synfoxx und prootec. Oder wie Sie schnell und günstig das grüne Siegel der GS1 Deutschland bekommen.

Sie brauchen Hilfe? Wir haben über 100 Mannjahre Erfahrung in Sachen Stammdatenmanagement

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close