Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Fragen oder synfoxx Demo anfordern – melden Sie sich bei uns: +49 (0)40 55 61 94 0

von

Systrion AG und OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG kooperieren beim Stammdatenmanagement

OEDIV betreibt ab sofort synfoxx® in ihren Rechenzentren als ergänzende Lösung für ihre Kunden.

Die Systrion AG erweitert durch die Partnerschaft ihre Kapazitäten für den Betrieb der Software, die mit Hinblick auf die europaweit am 13. Dezember 2014 in Kraft tretende Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) in der Lebensmittelbranche derzeit stark gefragt ist. OEDIV und Systrion bringen in die Kooperation gemeinsam ihr Verständnis für die Bedürfnisse der Lebensmittelbranche ein.

 

„Als Anbieter von Rechenzentrums- und Betriebsleistungen für SAP und Microsoft-Infrastrukturen erweitern wir unser Leistungsspektrum um sinnvolle Cloud-Lösungen. Ein interessantes Produkt ist synfoxx® von unserem Partner Systrion“, so Martin Stratmann, Geschäftsführer der OEDIV KG.

 

 

 

„Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft, die uns eine strategische Erweiterung unserer Betriebsplattform bietet“,
sagt Wolfram Koller, CEO der Systrion AG. „Viele Unternehmen schätzen die verlässlichen Leistungen und
sicheren Rechenzentren der OEDIV. Wir als Systrion erweitern mit der Zusammenarbeit unsere Kapazitäten
für den Betrieb von synfoxx®. Unsere Kunden schließlich profitieren durch eine Lösung für das End-to-End-Management
von Stammdaten, das sowohl on Premise direkt beim Kunden als auch in den Rechenzentren von Systrion
oder der OEDIV betrieben wird.“


Das bei der OEDIV vorhandene Verständnis der Lebensmittelbranche sei dabei ein wichtiger zusätzlicher Vorteil, so Koller.

Schon jetzt unterstützt Systrion mit synfoxx® Unternehmen wie den weltweit tätigen Konsumgüterhersteller Unilever
mit über 1.000 Anwendern bei der Organisation ihrer Produktstammdaten. Auch bei der Integration der Lösung mit
vorhandenen Systemen verfügt Systrion über viel Erfahrung: SAP und Microsoft Dynamics werden über Standard-
Schnittstellen in die Synchronisation der Stammdaten eingebunden.

 

Anwender können mit dem Einsatz von synfoxx® bis zu 80 Prozent des manuellen Aufwands einsparen, so dass sich
die Lösung für Unternehmen vom ersten Tag an amortisiert. Dabei unterstützt synfoxx® Unternehmen aus der
Lebensmittelbranche, die Anforderungen etwa aus der EU Verordnung 1169/2011 über die neue Lebensmittelinformationsverordnung(LMIV) noch rechtzeitig bis zum 13. Dezember 2014 umzusetzen.

Zurück

Alle Bilder und Materialien © 2000 - 2022 Systrion AG

Diese Website schützt Ihre Privatsphäre durch die Einhaltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Ihre Daten werden nicht für Zwecke verwendet, in die Sie nicht eingewilligt haben, und werden nur in dem Umfang, der nicht über die Daten hinausgeht, die in Bezug auf einen bestimmten Zweck (oder mehrere Zwecke) der Verarbeitung erforderlich ist, verarbeitet. Sie können Ihre Zustimmung(en) zur Datenverarbeitung für bestimmte Zwecke unten oder durch Klicken auf "Allen zustimmen" erteilen.

Datenschutz Impressum
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close